Die Anlage von Erwin Lustenberger

Die untenstehende Anlagenkonstruktion wurde anlässlich eines Umzugs abgebaut,
dank ausschliesslicher Verwendung von Schraubverbindungen kein Problem.
Am neuen Aufstellort werde ich die Grundabmessungen möglichst beibehalten, lediglich der spezielle
Unterbau wird wohl nicht mehr notwendig sein.
Ich hoffe, dass ich in der kommenden Bastelsaison mit dem Gleisverlegen beginnen kann!
Als Gleissystem kommt das Halwagleis mit 1mm Profilhöhe und Radien nicht unter 40cm zur Anwendung.

Hier die Grundabmessungen der Anlage

Fläche 3,24 m2

So war die Anlage platzsparend verstaut

Die aufgebauten Verlängerungen

Die ausgefahrene Grundplatte, bereit zum Arbeitsbeginn...

Der Schaltplan des Weichenantriebs.


Als Gleissystem wird das Halwa-Code40-Material zur Verwendung kommen. Im Bild ein erstes Probestück.


Gäste