Einbautipps für den DHL 050Z

Der DHL050Z ist der erste Decoder, der den Lichtstrom umpolt und damit speziell für die Miniclub-Beleuchtungen der neuen Generation geeignet. Die Spannung des Lichtausgangs ist speziell auf die LED abgestimmt. Stromvernichtende Widerstände gehören somit der Vergangenheit an.

Erster Einbaukandidat ist die BR 218. Die Leiterbahnen wurden an den roten Markierungen durchtrennt, der Widerstand (W) ausgelötet, auch der Kondensator (K) hat seine Schuldigkeit getan - raus damit.



Ich habe mich entschlossen die Platine weitgehend zu erhalten, weil ich das übliche Kabelgewirr vermeiden wollte. Ein Stück Platine wurde herausgesägt, um Platz für den Decoder zu schaffen.



Hier ist der Decoder bereits eingebaut. Er ist kaum dicker als die Platine und macht daher keinerlei Probleme. Die Kontaktplatten (rote Pfeile) für die Beleuchtung im Gehäuse konnten erhalten werden, somit ist dies wie bisher problemlos und frei abnehmbar.



Die Beleuchtungen werden neu in Reihe geschaltet, was keinen grossen Aufwand darstellt. Die linke und die rechte Einheit müssen diagonal verbunden werden.



Hier der Anschlussplan aus der Betriebsanleitung. Oben für zweifarbigen Lichtwechsel, unten für einfarbigen.

Digital