Epoche II von Andrej Katzenberger

Mein DRG 03-Umbau

Wer funktionierende Beleuchtung für Kitsch hält, kann sie komplett entfernen und stattdessen Balast unterbringen.
Von Scholz gibt es zusätzlich einzeln stehende Loklaternen.
Die 03 erhielt zusätzlich Wagnerwindleitbleche, (mit zittriger Hand) aufgemalte Kesselringe.
Eine Firma aus Dresden liefert filigrane Messing - Lokschilder.
Die Vorlaufräder meiner Dampfloks habe ich gegen Waggon- oder Tenderspeichenräder getauscht, ist zwar eine Speiche zu wenig, sieht aber wesentlich filigraner aus. Am Tender lässt sich noch "echte" Kohle aufbringen und mit sofort wieder abzuwischender schwarzer Farbe die Fahrwerke plastischer gestalten.

Gäste